Sonntag, 15. März 2009

Der Tag danach

Mir geht es soweit gut! Leichte Zieperlein gibt es aber trotzdem, denn die Fussballen haben nicht so ganz mitgemacht. Aber sonst ist alles prima.


Erst sind wir ins Irish Pub gegangen. Mit unserer charmanten Art und Weise bekamen wir ein Bier ausgegeben :) Ein wolfsburger Trupp durfte dran glauben. Nach meinem ersten Kilkenny merkte ich schon die Umdrehungen aber das zweite musst ja noch rein. Hilfe! Aber kein Problem.

Danach noch in die Disse abzappeln. Zwei Stunden auf einer engen Tanzfläche nur noch die Musik und Jasmin. Kurz nach halb drei saß Jasmin in der Bahn in Richtung Heimat bei ihrem Liebsten. Mein Zug ging leider erst 4:04 Uhr. Super... 

Wo bekomme ich um diese Zeit noch Kaffee her, wenn alles zu hat? McCafé!! Der Milchkaffee schmeckt super lecker und kann ich nur empfehlen. Vorher ein Stopp im Zeitungsladen eingelegt und dann bekommt man auch die Zeit in der Nacht rum.

Die Nacht war schön und sollte unbedingt wiederholt werden... oder Jasmin?????

Kommentare:

  1. Klingt ja nach einem schönen Abend :-) Als ich das letzte Mal in ner Disco war, ist mir in erster Linie nur aufgefallen, wie alt ich geworden bin ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Huch ! Ich war gemeint !
    Ja es war sehr schön. Und ich will mehr. Und ich bin alt geworden. Aber von vorne: Also der Anfang war witzig in einem Irish Pub. Und ich habe festgestellt, wie sehr ich auf diesen Irischen und Englischen Style stehe. Dann das abzappeln war auch klasse. Wenn man sich auf seine Begelitung und die coole Musik konzentriert macht es echt Spaß ! Da ich allerdings den ganzen Tag schon durch die Stadt gestrolcht bin und noch 2 stunden im Stadion gestanden habe, war für mich der Abend eher vorbei als gedacht. Das nächste mal kommt auf jeden Fall und dann hoffentlich länger !

    AntwortenLöschen